Wissen teilen

Dirkzwager teilt sein Fachwissen aktiv mit jedem, der juristische Informationen benötigt. Dies tun wir, um ein möglichst hohes Niveau unserer Dienstleistungen zu gewährleisten und unser Netzwerk zu vergrößern. Wissen teilen schafft Kraft. Dem Mandanten wird ein Einblick verschafft und die Zusammenarbeit und Beratung werden zielführender. Wissen teilen ist die Grundlage für alles, was wir tun.

Wir teilen unser Wissen über verschiedene Kanäle, darunter ein juristisches Wissensportal (nur auf Niederländisch). Hier finden die Besucher aktuelle Informationen und unsere neuesten Veröffentlichungen. Das Wissensarchiv umfasst inzwischen schon 7000 Artikel. Darüber hinaus bieten wir eine eigene, kostenlose App an: KennisBoek (Wissen Buch). Diese App fördert die Interaktion. So entsteht ein Dialog, aus dem neue Erkenntnisse hervorgehen. Dadurch sorgen wir dafür, dass unsere Geschäftspartner aktuell informiert sind, dass wir über die Entwicklungen im Markt auf dem Laufenden sind und dass wir den juristischen Herausforderungen, mit denen unsere Mandanten konfrontiert werden, immer einen Schritt voraus sind.

Dirkzwager hat in Zusammenarbeit mit der TELFA (Trans European Law Firms Alliance) eine internationale juristische Plattform ‘Legal Knowledge Portal’ und die kostenlose App „Global Law“ entwickelt. Das nennen wir grenzüberschreitenden Wissenstransfer!

Aber auch offline geben wir aktiv unsere Kenntnisse weiter. Unsere Juristen geben für unsere Geschäftspartner Workshops und Kurse, bei denen es um aktuelle Themen wie Datenschutz, Cyberkriminalität, Ausschreibungen oder Compliance geht. Jährlich finden mindestens 100 Veranstaltungen statt, oft mit externen Partnern und Mandanten, wenn nötig auch in Zusammenarbeit mit letzteren regelmäßig und auf deren individuelle Bedürfnisse abgestimmt.

Die Bibliothek in unserem Gebäude in Arnheim („Bordelaise“) ist auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Kunden, Geschäftspartnern und Jurastudenten gewähren wir kostenlos Zugang zu unserer umfassenden juristischen Kollektion auf Papier und in elektronischer Form. Auch so teilen wir unser Wissen.